Im Juni 2015 fand die erste Lesung des von der großen Koalition geplanten Gesetzes zur Vorratsdatenspeicherung im Bundestag statt. Dies nahm LOAD e.V. zum Anlass, alle Abgeordneten des Bundestages in einem offenen Brief anzuschreiben.

Wir haben dazu aufgerufen, die neue Gesetzesinitiative wegen mangelnder Grundgesetzkonformität abzulehnen. Auf diesen Brief haben 19 Abgeordnete geantwortet.

Am 12. Juli haben wir beschlossen, alle bis dahin eingegangenen Antworten der Abgeordneten veröffentlichen zu wollen. Wir haben daher alle Abgeordneten, die geantwortet haben, angeschrieben und um ihre Zustimmung zur Veröffentlichung gebeten.

Wegen der Ferienzeit hat es ein wenig gedauert das entsprechende Votum einzuholen.

Wir möchten dabei festhalten, dass wir alle Antworten veröffentlichen, unabhängig von ihrer Meinung oder ihrer Parteizugehörigkeit. Alleiniges Kriterium sind der Stichtag und die Zustimmung zur Veröffentlichung.

Wir möchten allen Damen und Herren des Deutschen Bundestages für ihre Aufmerksamkeit danken – und natürlich besonders denen, die uns geantwortet haben. Vielen Dank!

Peter A. Braun
(LOAD e.V. – Stellv. Vorsitzender)

Luise Amtsberg, B90/GRÜNE

Download (PDF, 269KB)

Dr. Dieter Dehm, DIE LINKE

Download (PDF, 248KB)

Dr. Ute Finckh-Krämer, SPD

Download (PDF, 152KB)

Andrej Hunko, DIE LINKE

Download (PDF, 225KB)

Ulrich Kelber, SPD

Download (PDF, 269KB)

Katja Kipping, DIE LINKE

Download (PDF, 254KB)

Michael Kretschmer, CDU

Download (PDF, 161KB)

Daniela Kolbe, SPD

Download (PDF, 225KB)

Ralp Lenkert, DIE LINKE

Download (PDF, 255KB)

Dr. Konstantin von Notz, B90/GRÜNE

Download (PDF, 284KB)

Tabea Rößner, B90/GRÜNE

Download (PDF, 4KB)

Leave a Reply